Um Schülerinnen und Schüler der gebundenen Deutschklasse D2 sowie deren Lehrkräfte und Eltern vor Ort zu unterstützten, ist seit dem Schuljahr 2022/23 Frau Stefanie Lovasz an der Clermont-Ferrand- Mittelschule tätig.

Sozialpädagogische Betreuung der Deutschklassen D2
an der Clermont-Ferrand-Mittelschule

Um Schülerinnen und Schüler der gebundenen Deutschklasse D2 sowie deren Lehrkräfte und Eltern vor Ort zu unterstützten, ist seit dem Schuljahr 2022/23 Frau Stefanie Lovasz an der Clermont-Ferrand-Mittelschule tätig.

Wer kann sich an Frau Lovasz wenden?

Schülerinnen und Schüler der Klasse D2 und deren Eltern - insbesondere in Fragen der Bildung/Ausbildung an der Clermont-Ferrand-Mittelschule - sowie Lehrkräfte dieser Klassen und die Schulleitung.

Vor allem um die Lehrkräfte und Schüler*innen der Klasse D5-9, aber auch für die Eltern der Schüler*innen ist Frau Lovasz vor Ort um zu unterstützen und zu beraten. Frau Lovasz begleitet hauptsächlich den Unterricht der Schüler*innen und fördert die Sprachförderung in Form von Klassenübungen wie Rollenspiele oder lebenspraktische Übungen. Auch die Eltern der Schüler*innen können sich für schulische Informationen und Beratungen an Frau Lovasz wenden.

Stefanie Lovasz

B.A. Soziale Arbeit (OTH Regensburg)

Clermont-Ferrand-Mittelschule

Telefon : 0941 / 507-1932
Fax : 0941 / 507-1940
Mobil: folgt

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

 

 

Kontakt

Clermont-Ferrand-Mittelschule
Clermont-Ferrand-Allee 23
93049 Regensburg

Telefon     0941 507-1932
Telefax     0941 507-1940
cfms@schulen.regensburg.de

Bürozeiten

Das Sekretariat der Clermont-Ferrand-Mittelschule ist erreichbar:

Montag bis Donnerstag:

von 7.30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag:

von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Zwischen 10:00 Uhr und 11:15 Uhr findet kein Parteiverkehr statt!

© Clermont-Ferrand-Schule